Danke an…

  • Ursi Korff für das Cover
  • Andreas Quinkert für Korrektorat und professionelles Feedback
  • alle, die mir mit ihrem verwirrten Leben Ideen geliefert haben.